Der Orgelprospekt

Der Orgelprospekt ähnelt in seinem architektonischen Aufbau sehr den Prospekten der anderen zweimanualigen Silbermann-Orgeln entsprechenden Typs: In den drei leicht nach vorn gewölbten großen, mit den im Ganztonablauf stehenden Pfeifen und in den beiden unteren kleinen Pfeifen- feldern in Terzenstellung stehen 44 Pfeifen von Principal 8', 10 Pfeifen aus der großen Oktave des Registers Oktava 4' und im linken Feld noch eine stumme Pfeife. Stumm sind überdies die je 13 Pfeifen der beiden oberen kleinen Felder.

 

Orgelprospekt - Gesamtansicht
Orgelprospekt - Gesamtansicht

 

Beim Betrachten des Prospektes fallen drei halb- kreisförmige Bögen auf, gebildet von den Pfeifenausschnitten und fortgesetzt im Rankenwerk über den unteren kleinen Feldern. Durch diese Linien ist eine Verbindung zwischen allen klingenden Pfeifenfeldern hergestellt. Auch der Ablauf der Pfeifenaufschnitte in den kleinen klingenden Prospektfeldern unterstreicht die Harmonie in der Prospektgestaltung.

 

Orgelprospekt - Detail
Orgelprospekt - Detail

Der Entwurf des Prospektes dürfte, wie vielfach bei Silbermann - Orgeln, von George Bähr stammen. Mit dem Dresdener Ratszimmermeister George Bähr, dem Erbauer der Frauenkirche, verband Silbermann ein freundschaftliches Verhältnis.

Kontaktdaten:

Pfarramt:

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Crostau
mit SK: Kirschau , Schirgiswalde


Ev.Luth. Pfarramt Crostau
Pfarrer
Herr Karl-Friedrich Kottmeier

Kirschauer Straße 6
02681 Crostau

Tel.: 0 35 92 / 34 3 16
Fax: 0 35 92 / 30 1 72
Mail: kf-kottmeier@gmx.de

 

Pfarrbüro Schirgiswalde
Pfarramtsmitarbeiterin
Frau Kristin Hollan

Kirschau Kuhnestr. 5
02681 Schirgiswalde

Tel.: 0 35 92 / 50 24 77
Fax: 0 35 92 / 54 48 40

Öffnungszeiten:
Dienstag, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch, 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 


Kantorat:

Kantor Lucas Pohle
Kirschauer Straße 2
02681 Crostau

Tel.: 0 35 92 / 5 14 12 66
Mail: silbermannorgel.crostau@gmx.de


Die Losungen für 2016

Test

- DIE LOSUNGEN -
Gottes Wort für jeden Tag



Ökumenischer Bibelleseplan