Orgelüberholung 1980-1982

1980 bis 1982 erfolgte parallel zur Ausstaffierung des Orgelgehäuses eine Orgelüberholung größeren Umfanges. Sämtliche reichlich 1000 Orgelpfeifen wurden aus dem Orgelgehäuse heraus- genommen und gewissenhaft überholt (Außenreinigung, Ausrundungen, Reparaturen an den Mündungen und im Bereich der Labien, die durch allzu häufiges, manchmal auch unsachgemäßes Stimmen erforderlich wurden. Durchsicht der mechanischen Traktur. Imprägnierung des Orgelinneren).

 

Spieltisch der Silbermannorgel; Zustand nach 1982
Spieltisch der Silbermannorgel; Zustand nach 1982

Einer der 1933 stillgelegten Keilbälge dient nun nach einer Reperatur nur ganz geringen Umfangs in Verbindung mit einem neuen Orgelmotor als Magazin.

Sämtliche Orgelregister wurden nach dem Einbau sehr sorgfältig nachintoniert. Die Orgel erhielt eine Temperierung nach Neidhart 1723 in einer leicht modifiziertrn Art. Deutlichere Abweichungen von der Gleichmäßigen Temperierung verbot die umgehängte Traktur.

 

Orgelprospekt - Detail
Orgelprospekt - Detail

Kontaktdaten:

Pfarramt:

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Crostau
mit SK: Kirschau , Schirgiswalde


Ev.Luth. Pfarramt Crostau
Pfarrer
Herr Karl-Friedrich Kottmeier

Kirschauer Straße 6
02681 Crostau

Tel.: 0 35 92 / 34 3 16
Fax: 0 35 92 / 30 1 72
Mail: kf-kottmeier@gmx.de

 

Pfarrbüro Schirgiswalde
Pfarramtsmitarbeiterin
Frau Kristin Hollan

Kirschau Kuhnestr. 5
02681 Schirgiswalde

Tel.: 0 35 92 / 50 24 77
Fax: 0 35 92 / 54 48 40

Öffnungszeiten:
Dienstag, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch, 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 


Kantorat:

Kantor Lucas Pohle
Kirschauer Straße 2
02681 Crostau

Tel.: 0 35 92 / 5 14 12 66
Mail: silbermannorgel.crostau@gmx.de


Die Losungen für 2016

Test

- DIE LOSUNGEN -
Gottes Wort für jeden Tag



Ökumenischer Bibelleseplan